Iso-Korb (für auskragende Bauteile) mit Brandschutzeigenschaften

Balkone oder Laubengänge werden als auskragende Elemente auch als Brandschutzmaßnahme gegen vertikalen Brandüberschlag in darüber liegende Geschosse eingesetzt. Spätestens jetzt muss man diese Brandschutzmaßnahme bis ins kleinste Detail "fertig denken", denn der ISO-Korb muss jetzt auch feuerwiderstandsfähige Brandschutzeigenschaften aufweisen.

 

Gemäß OIB-Richtlinie 2 ist in Gebäuden der GK 5 der Brandschutz an der Fassade ein besonderer Punkt. Auch auch hier ist möglicherweise an die Feuerwiderstandsfähigkeit der ISO-Körbe zu denken.