Neben unseren Sachverständigen-Dienstleistungen unterstützen wir vermehrt Brandschutzorgane, und Betriebsverantwortliche in der Wahrnehmung ihrer Funktionen und Zuständigkeit. Wir sind nämlich der Meinung, dass zwar die Grundausbildung für Brandschutzorgane (Brandschutzbeauftragte und Brandschutzwarte) in Österreich sehr gut funktioniert, jedoch diese Personen nach der dreitägigen Basisausbildung meist über zu wenig Erfahrung und Werkzeug für die Umsetzung dieses Wissensstands in die betriebliche Praxis verfügen.

 

Sei es für die Erarbeitung von betriebsbezogenen Dokumenten wie beispielsweise Brandschutz- und Alarmordnungen, Brandschutzpläne sowie Flucht- und Rettungspläne oder auch in der umfassenden Beratung zur Optimierung des Betriebsbrandschutzsystems - wir sind Ihr Partner!

 

Durch jahrelange Praxis und den Kontakt mit tausenden Brandschutzorganen in deren Ausbildung nach TRVB 117 O über einen Zeitraum von über 20 Jahren (!) kennen wir die Ansprüche, Sorgen und Aufgabenstellungen im Betriebsbrandschutz, wie kaum ein anderer in Österreich.

 

Damit gibt es keine Fragen des Betriebsbrandschutzes, die unser Team nicht beantworten kann. Optimieren Sie also mit uns an Ihrer Seite auch den Betriebsbrandschutz im Unternehmen und profitieren Sie damit in der Brandschutzvorsorge. Denn nicht nur der bauliche und der technische Brandschutz sind von Bedeutung. Die Brandschutz-Organisation macht letztlich den Unterschied und beugt schlimmen Ereignissen wirksam vor. Der Betriebsbrandschutz ist der Schlüssel zur Brandsicherheit im Unternehmen.

Dateidownload für die von uns nachgezeichneten Planzeichen der TRVB 121 O 2014 im Format pdf (schöner als das Original)
Praesentation O 121 2014_12.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]