ISO, Europanormen, ÖNORMEN, DIN, ON-Regeln, etc. Ohne sie geht´s nicht, mit ihnen kann man manchmal nicht und kaufen will sie ohnehin keiner... Das österr. Normungsinstitut ist übrigens die einzige Institution in Österreich, die das (gesetzlich verankerte) Recht besitzt, "Österreichische Normen" auszugeben. Siehe dazu diesen link:


>>> RIS BKA <<<

 

Einen wesentlichen Teil unserer Zeit verbringen wir in unserer Kanzlei unter anderem damit, uns mit dem nationalen und internationalen Normenwerk im Brandschutzwesen intensiv auseinander zu setzen. Wir kaufen die Normen, die wir für unsere Arbeit benötigen, können sie Ihnen hier aber nicht zur Verfügung stellen. Unser Datenbestand (ohne VdS-Richtlinien oder TRVBs udgl.) beträgt derzeit etwa 900 Normen (ÖN, EN, ÖN/ÖVE, etc.).

 

Kleiner Tipp: Manche Normen sind im Anhang zu diversen Bundesgesetzen  vollinhaltlich abgedruckt, wie etwa die ÖNORM B 3850 Feuerschutztüren als Anhang zur Pyrotechniklagerverordnung...

 

 

Hier gehts zum Österreichischen Normungsinstitut: